top of page

Was ist in einem Namen?

Drei Tentikel vorwärts Bio

Ich werde oft gefragt, was bedeutet dein Name?

Nun, das ist mein Firmenname, mein Studio.

Die Person dahinter bin ich, Jackie Morisette.

Aber wie kam ich zu diesem Namen?

Und warum hast du aus Liebe zu den Grammatikgöttern Tentakel geschrieben?

mit einem Ich?

Nun, nachdem ich ein paar Selbsthilfebücher von einem sehr aufschlussreichen Freund erhalten hatte, hatte ich beschlossen, mich in dieses Unterfangen zu stürzen, um herauszufinden, was und wo ich im Leben sein wollte.  Ich war entschlossen, bei dieser Anstrengung mein Bestes zu geben.

Aber als ich versuchte, einen Griff zu finden, der meine Bereitschaft ausdrückte, beide Füße nach vorne zu stellen, kam ich leer aus. Alle wurden genommen.

Ich habe zufällig auf meinen Arm geblickt, wo mein reizender Tattoo-Freund Oscar, der Oktopus, wohnt.  ich  dachte gut, wenn ich nicht beide Füße nach vorne stellen kann  Ich werde drei Tentakel nach vorne bringen.

Ich fand das urkomisch und dachte immer, das sind eher zehn Kitzeln statt Tentakel und somit wurde ein Grammatik-Fauxpas begangen.

20211114_110256.jpg
20240127_234157.jpg

Über Jackie

Persönliches Profil

Ich bin Jackie aus Kanada. Ich bin ein autodidaktischer Künstler in verschiedenen Medien. Ich begann meine Reise als Öllandschaftsmaler in jungen Jahren. Nach dem Verlust meines Vaters im Alter von 11 Jahren. 


Ich habe die Malerei aufgegeben, bis ich Mitte 20 war. Als ich wieder in dieser Welt war, war es, als würde ich zu einem alten Freund nach Hause kommen.


An diesem Punkt beschloss ich, meine Malerei ernster zu nehmen und begann, mich mit verschiedenen Medien zu beschäftigen.


Ich begann mit dem Wagnis heraus in Acryl. Nachdem ich dann gemerkt hatte, dass meine zeichnerischen Fähigkeiten nicht ausreichten, widmete ich mich ein ganzes Jahr ausschließlich dem Kohle- und Graphitzeichnen. Seitdem habe ich mich mit Digital, Aquarell und Tinte beschäftigt.


Wenn mich Leute fragen, was für ein Künstler ich bin, habe ich immer Schwierigkeiten, es in eine Kategorie einzuordnen. Ich folge einfach dem Medium, das meiner Meinung nach meine Ideen am besten zum Leben erweckt.

Ich weiß, dass es manchmal wie eine chaotische Reise erscheint, also danke für deine Geduld und Unterstützung.

Danke 

Jackie

bottom of page